AUFGEPASST: Samsung Reparatur – Oft keine Originalteile bei…

Samsung Reparatur Aufgepasst

Dein Samsung Galaxy Smartphone hat leider einen Displaybruch erlitten? Oder wurde von irgendeinem anderen Schaden wie einem defekten Akku oder einer nicht mehr funktionierenden Taste heimgesucht? Auch Flüssigkeitsschäden durch ein unfreiwilliges Bad, z. B. im Pool oder ein umgekipptes Glas, sind „beliebte“ Schadensquellen. Es lohnt sich Vorsicht walten zu lassen, denn nicht alle Services benutzen bei der Samsung Reparatur Originalteile. Mehr erfährst Du jetzt bei uns!

Der Samsung Reparatur Service

Samsung bietet für Smartphones des südkoreanischen Herstellers einen eigenen Reparatur Service, der eine Vielzahl von Defekten schnell und unkompliziert behebt. Generell sind Reparaturen wie z. B. Displaybruch oder Feuchtigkeitsschäden, von folgenden Geräten möglich:

Galaxy Note 8
Galaxy Note 4
Galaxy S9+
Galaxy S9
Galaxy S8+
Galaxy S8
Galaxy S7 Edge
Galaxy S7
Galaxy S6 Edge+
Galaxy S6 Edge
Galaxy S6
Galaxy A8
Galaxy A7
Galaxy A5
Galaxy A3
Galaxy J7
Galaxy J5
Galaxy J3

Eine Samsung Reparatur vor Ort

Kleinere Reparaturen kannst Du direkt in einem der Samsung Customer Service Plaza vor Ort erledigen lassen. Diese findest du in vielen deutschen Städten wie Hamburg, München, Berlin und Köln. Schaue einfach auf der Webseite von Samsung nach dem nächstgelegenen Samsung Customer Service Plaza in Deiner Nähe nach. Je nach Verfügbarkeit der erforderlichen Ersatzteile vor Ort und dem Aufwand der Reparatur dauert es manchmal nur eine Kaffeepause und Dein Samsung Smartphone ist wieder wie neu. Ist die Behebung des Schadens nicht so schnell möglich, wird das Gerät an das Authorized Service Center von Samsung geschickt, wo eine Reparatur erfolgt. Dann kannst Du Dein Gerät nach einigen Tagen wieder abholen.

Die Samsung Reparatur Online

Wohnst Du hingegen in einer von acht deutschen Metropolregionen wie Köln, München oder Hamburg, geht es sogar noch schneller. Dann kannst du den Express Reparatur Service von Samsung in Anspruch nehmen. Hierbei arbeitet Samsung mit 122 zertifizierten Servicepartnern in besagten Metropolregionen zusammen. Ein Fahrerteam sammelt die Geräte mit Hybrid-Fahrzeugen von Partner-Shops oder Samsung Customer Service Plazas ein und bringt diese dann in der Nacht repariert dorthin wieder zurück. Die Reparatur dauert nicht länger als 24 Stunden, sodass Du dank dieser schnellen Samsung Reparatur nicht allzu lange auf Dein geliebtes Smartphone oder Tablet von Samsung verzichten musst.

Möchtest Du Dein Samsung Smartphone nicht bei einem Customer Service Plaza abgeben, kannst Du es auch per Post einschicken. In diesem Fall beantragst Du einfach online eine Samsung Reparatur über das Mobile Service-Portal. Dann schickst Du Dein Smartphone ein und bekommst es dann innerhalb weniger Tage repariert zurückgeschickt. Weitere Informationen zu diesem Vorgang findest Du ebenfalls auf der Webseite von Samsung.

Vorteile der Samsung Reparatur

Neben der Samsung Reparatur gibt es auch noch viele andere Alternativen, z. B. freie Handy-Werkstätten. Sich direkt an den Hersteller zu wenden, bietet aber diverse Vorteile. Dies gilt vor allem dann, wenn Dein Gerät noch recht neu und in der Garantiezeit ist. Handelt es sich um einen nicht selbstverschuldeten Schaden, sondern um einen anderen Defekt, übernimmt Samsung die Kosten für die Reparatur. Funktioniert also z. B. der Akku oder eine Taste nicht mehr vernünftig und der Schaden kommt nicht durch einen Unfall oder eine andere unsachgemäße Behandlung des Gerätes, dann musst Du für die Reparatur nichts bezahlen. Zudem behältst Du Deine restliche Garantielaufzeit. Dies wäre bei einer Reparatur bei einem Fremdanbieter nicht immer der Fall.

Aber auch bei Geräten außerhalb der Garantiezeit gibt es gute Gründe, Defekte direkt beim Hersteller beheben zu lassen. Zum einen kennt dieser das Gerät am besten, kann Probleme also am besten beheben. Zudem kannst Du dort sicher sein, dass Du Originalteile verbaut bekommst. Dies ist bei externen Reparatur-Dienstleistern nicht immer der Fall. Es kann Dir dort passieren, dass Dir minderwertige Ersatzteile eingebaut werden. Das ist bei einer Samsung Reparatur natürlich nicht der Fall. Außerdem gibt Samsung auch eine Garantie auf die Reparatur, Du profitierst von Festpreisen und dem schnellen Service.

Hier noch einmal die Vorteile für Dich zusammengefasst:

  • Übernahme der Kosten bei Garantiefall
  • Kein Garantieverfall bei Reparatur des Geräts
  • Einbau von Originalteilen
  • Garantie auf Reparatur

Was kostet eine Samsung Reparatur?

Die Kosten für die Samsung Reparatur hängen von drei verschiedenen Faktoren ab: dem Schaden selbst, dem Gerät sowie der Garantie. Ist Dein Gerät noch in der Garantiezeit und handelt es sich um einen Defekt und nicht einen von Dir verursachten Schaden, dann ist die Reparatur in der Regel kostenlos.

Andernfalls ist die Reparatur zum Festpreis möglich. Hast Du eines der Generationen der Produktlinie Samsung Galaxy S mit einem gebrochenen Display, dann kostet die Reparatur pauschal 229 Euro. Andere Schäden werden für 269 Euro behoben. Nennst Du hingegen ein Samsung Galaxy A Dein Eigen, zahlst Du für einen Displaybruch nur 129 Euro und sonstige Reparaturen 169 Euro. Noch günstiger sind Reparaturen bei einem Samsung Galaxy J, da diese nur 119 Euro bzw. 139 Euro kosten. Hast Du hingegen ein reparaturbedürftiges Samsung Galaxy Note, kannst Du Dich für die Samsung Reparatur eines Displaybruches auf Kosten von 249 Euro und bei sonstigen Reparaturen von 299 Euro einstellen.

Es ist durchaus möglich, dass die Reparatur bei Samsung teurer ist als bei anderen Anbietern. Dafür profitierst Du von den oben genannten Vorteilen und weißt bereits vorab, was für Kosten auf Dich zukommen.

Wie und wo erfährst Du den Status Deiner Reparatur?

Möchtest Du eine Reparatur beauftragen und das Gerät einschicken, kannst Du Dies direkt über das Samsung Mobile Service-Portal machen. Dort kannst Du danach auch den aktuellen Status erfahren, wie weit Deine Reparatur ist und wann Du damit rechnen kannst, Dein Gerät wieder zurückzubekommen. Aber auch bei vor Ort abgegebenen Geräten funktioniert die Status-Abfrage.

Klicke hierfür einfach auf dem Samsung Mobile Service-Portal auf „Reparaturstatus verfolgen“ und gib dann auf der folgenden Webseite deine E-Mail oder Kundenummer, Reparatur Referenznummer sowie Seriennummer des Produkts ein, um den aktuellen Status abzurufen.

Samsung Reparatur Garantie

Bei einer Samsung Reparatur erhältst Du eine Garantie von 1 Jahr auf die verwendeten Teile. Solltest Du also innerhalb dieser Zeit ein erneutes und nicht selbst verschuldetes Problem mit dem gleichen Bauteil haben, profitierst Du von der Garantie und kannst die erneute Reparatur kostenlos durchführen lassen. Zudem ist die Garantie von Deinem Gerät, wenn es noch innerhalb der Garantiezeit ist, nicht von der Reparatur direkt bei Samsung betroffen. Diese bleibt also erhalten.

Wie lange dauert die Reparatur bei Samsung?

Die Dauer der Samsung Reparatur hängt von verschiedenen Faktoren ab. Kleinere Defekte können bei Vorhandensein der entsprechenden Ersatzteile meist binnen weniger Minuten in einem der Samsung Customer Service Plazas vor Ort durchgeführt werden. Ist dies nicht der Fall und Du wohnst in einer der 8 Metropolregionen, in denen Samsung den Express Service anbietet, kannst Du Dein Gerät bereits am nächsten Werktag wieder abholen. Denn in diesem Fall erfolgt die Reparatur über Nacht und dauert nicht länger als 24 Stunden.

Bist Du nicht in einer der Metropolregionen wie Köln, Hamburg oder München zuhause oder schickst Dein Gerät per Post ein, dann dauert es laut Hersteller maximal 5 Werktage, bis Du Dein Smartphone wieder in den Händen hältst. Einzig bei Nichtvorhandensein von benötigten Originalersatzteilen, was aber sehr unwahrscheinlich ist, kann eine Reparatur auch länger dauern.

Die Samsung Reparatur Hotline

Hast Du allgemeine Fragen rund um den Themenbereich Samsung Reparatur, kannst Du Dich entweder an eines der Customer Service Plaza wenden. Deren Standorte erfährst Du direkt auf der Webseite von Samsung. Oder Du rufst die Hotline unter der Rufnummer 06196 77 555 66 an und stellst dort Deine Fragen rund um die Reparatur Deines Samsung Smartphones.

Gute Alternativen zur Original Samsung Reparatur

Alternativ zur Samsung Reparatur direkt beim Hersteller und seinen Partnern gibt es auch noch viele weitere Dienstleister, die die Reparatur von Smartphones von Samsung sowie weiteren Marken anbieten. Clickrepair und McRepair sind zwei große und bekannte Anbieter. Es gibt aber noch viele mehr, auch viele kleinere Handy-Werkstätten in nahezu jeder Stadt, nicht nur in großen Städten wie München, Berlin, Hamburg oder Köln.

Hast Du noch Garantie auf Dein Gerät, solltest Du auf jeden Fall einen externen Anbieter meiden und nur eine Samsung Reparatur in Anspruch nehmen. Bei älteren Geräten mag auch ein herstellerunabhängiger Dienstleister ok sein. Allerdings solltest Du hier vorher in Erfahrung bringen, ob dieser Originalteile verwendet und was die Reparatur kosten wird.

Fazit

Ein Defekt an einem meist recht teuren Smartphone ist immer eine ärgerliche Sache. Zum Glück ist eine Samsung Reparatur in vielen Fällen nicht allzu teuer. Bei Apple kosten Reparaturleistungen meist mehr. Von daher ist es eine gute Sache, sich direkt an den Hersteller zu wenden und Dein Samsung Smartphone vom Fachmann reparieren zu lassen. Noch besser ist es aber natürlich, gar nicht erst einen Defekt an Deinem Samsung Smartphone auftreten zu lassen. Daher solltest Du Dein Gerät auf jeden Fall behutsam behandeln und bestmöglich schützen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here