ABZOCKE bei Display Reparatur und wie Du dich schützen kannst!


Einmal nicht aufgepasst und schon ist das teure Smartphone auf den harten Boden gefallen. Die Folge ist nicht selten ein gesprungenes oder gar total gesplittertes Display. Das ist absolut ärgerlich, lässt sich aber mit einer Handy Display Reparatur zum Glück beheben. Aber Vorsicht: Nicht jede Handy Display Reparatur ist gut und ihren meist hohen Preis wert!

Hohe Kosten und schlechte Display Reparatur vermeiden

Braucht Dein Smartphone, Handy oder Tablet ein neues Display, lohnt sich ein ausgiebiger Vergleich. Recherchiere erst einmal die verschiedenen Möglichkeiten und Anbieter und vergleiche ihre Leistungen und Preise hinsichtlich einer Handy Display Reparatur. Auch die Suche nach Bewertungen und Erfahrungsberichten von anderen Kunden ist absolut sinnvoll. Denn oft sind vermeintlich billig klingende Angebote nur Lockmittel und nicht wirklich seriös. Daher gilt es diese nicht empfehlenswerten Anbieter zunächst erst einmal herauszufiltern, auch wenn ihre günstigen Preise oft absolut verlockend klingen. Die Qualität der abgelieferten Arbeit ist dann aber oft noch nicht einmal dieses Geld wert.

Handy Display Reparatur

Ist das Display eines technischen Gerätes kaputt, gibt es verschiedene Möglichkeiten, dieses Problem zu beseitigen bzw. das Gerät zu reparieren. Wir geben Dir einen Überblick, was Du für Optionen hast und wie Du am besten vorgehst.

Displayaustausch

Der klassische Weg einer Handy Display Reparatur ist der komplette Austausch des Displays. Dies erfolgt in der Regel beim Fachmann. Entweder suchst Du einen Anbieter bei Dir in der Nähe auf, z. B. Media Markt oder eine kleine Reparaturwerkstatt. Oder Du suchst Dir einen Onlineanbieter heraus. Bei diesen schickst Du das Gerät dann ein und erhältst es nach einigen Tagen (die Dauer variiert von Anbieter zu Anbieter) wieder per Post in repariertem Zustand zurück. Alternativ gibt es auch Reparatur Sets für einige Geräte, bei denen Du Dich selbst um den Austausch des Displays kümmerst. Dazu erfährst Du im folgenden Abschnitt mehr.

Display selber reparieren

Alternativ zum Austausch des Displays beim Fachmann kannst Du vor allem bei älteren Modellen auch selbst die Reparatur vornehmen und das Display in Eigenleistung austauschen. So sparst Du einige Euro, da die Handy Display Reparatur Sets (z. B. von Fixxoo, das wir Dir weiter unten noch genauer vorstellen) günstiger sind als die komplette Dienstleistung beim Fachmann. Allerdings benötigst Du etwas handwerkliches Geschick und solltest ein Gerät besitzen, das nicht mehr in der Garantiezeit des Herstellers ist. Denn die Garantie erlischt in der Regel durch das Auseinandernehmen des Gerätes in Eigenleistung.

Display Reparatur Gel

Der Wunsch der Menschheit ist ein Display, das sich selbst repariert. Es soll wohl von Wissenschaftlern auch an solchen „selbstheilenden“ Oberflächen gearbeitet werden. Damit wäre eine Handy Display Reparatur nach einem Defekt überflüssig, da sich das Gerät selbst heilen würde. Allerdings ist dies noch absolute Zukunftsmusik und eher das Wunschdenken von Betroffenen denn wirkliche Realität…

Display Reparatur Kosten

Eine Vorhersage, wie hoch die Kosten für die Display Reparatur eines Displays ausfallen, ist schwer möglich. Dies hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab, z. B. dem Gerät selbst, ob Du Dich für Originalteile oder günstigere No-Name-Ersatzteile entscheidest und welchen Anbieter Du konsultierst. Denn die Preise variieren in der Regel von Werkstatt zu Werkstatt.

Auf jeden Fall ratsam ist, dass Du Dir vorher Angebote einholst und die Preise vergleichst. Dies ist über verschiedene Vergleichsdienste im Internet oder die Webseiten der Anbieter selbst kein Problem. So kannst Du Dir z. B. bei Clickrepair die Preise vieler verschiedener Anbieter konkret für Dein Gerät anzeigen lassen und so schnell und einfach auf einen Blick vergleichen.

Display Reparatur Tablet

Natürlich kann nicht nur das Display von Smartphones, sondern auch von Tablets kaputtgehen. Denn auch sie sind nicht davor gefeit, herunterzufallen oder auf andere Weise Schaden zu nehmen. Zum Glück können auch Tablet Displays repariert werden…

Tablet Display Reparatur Services

Prinzipiell stehen Dir bei der Reparatur eines Tablet Displays die üblichen beiden Möglichkeiten offen: Entweder Du gehst zu einem lokalen Reparaturservice in Deiner Nähe oder Du schickst Dein Gerät zu einem Onlineanbieter wie McRepair und MeinMacher. Diese stellen wir Dir nachfolgend genauer vor. Es gibt aber auch noch viele weitere Anbieter.

McRepair

McRepair ist eine Reparaturwerkstatt für Smartphones und Tablets sowie Notebooks. Dort kannst Du unter anderem Geräte von Apple, Samsung, LG, Nokia, Acer, Asus, BlackBerry, Dell und vielen mehr reparieren lassen. Wähle einfach auf der Webseite das zu reparierende Gerät aus und sende es dann ein bzw. bringe es bei einer der mehr als 350 örtlichen Annahmestellen vorbei. Die Reparatur erfolgt laut Anbieter schnell und zuverlässig.

MeinMacher

Auch MeinMacher vermittelt Reparaturen von Tablets sowie weiteren Geräten. Gib dort einfach das Gerät (z. B. iPad Air oder iPad Mini) sowie Deine Postleitzahl ein, um einen Techniker in Deiner Nähe zu finden, der Dir Dein Gerät reparieren kann. Dann kannst Du direkt Kontakt aufnehmen und einen Termin vereinbaren sowie den Preis besprechen, bevor Du Dein Gerät vom Techniker vor Ort reparieren lässt.

Display Reparatur Handy

Ist Dir Dein Samsung Galaxy S8, iPhone 6 oder ein anderes Handy bzw. Smartphone heruntergefallen und das Display nun kaputt? Wir zeigen Dir Möglichkeiten, wie Du wieder für die „Deinstallation der Spider-App“ sorgst.

Handy Display Reparatur Set

Mit einem Handy Display Reparatur Set kannst Du selbst das Display des Gerätes reparieren. Wir stellen Dir eine Möglichkeit vor…

Fixxoo

Fixxoo von Giga ist ein Do-It-Yourself Handy Display Reparatur Set. Damit kannst Du selber Hand anlegen und das kaputte Display Deines iPhones selbst tauschen. Bestellst Du Dir das Fixxoo Set passend für Dein iPhone, bekommst Du ein Ersatzdisplay, das notwendige Werkzeug, eine magnetische Schraubenkarte sowie eine Anleitung für Dein iPhone 4 bis 7 geliefert. Damit kannst Du dann selbst den Austausch des kaputten Displays vornehmen und sparst so die teure Reparatur beim Fachmann. In folgendem Video testet der YouTuber AlexiBexi das Reparaturkit.

Wichtig zu beachten ist hierbei, dass Du dies nur bei Geräten machen solltest, deren Garantie bereits erloschen ist. Denn mit der eigenständigen Reparatur und dem Öffnen des Gerätes würde diese sonst erlöschen.

Handy Display Reparatur Services

Möchtest Du nicht selbst Hand anlegen, bleibt die Reparatur beim Fachmann. Entweder suchst Du Dir eine Werkstatt in Deiner Nähe, wo Du das kaputte Handy bzw. Smartphone vorbeibringst. Die Display Reparatur erfolgt dann entweder direkt oder Du erhältst einen Termin für die Abholung des reparierten Gerätes. Alternativ kannst Du auch einen Internetanbieter wählen, bei dem Du Dein Gerät einschickst und dann einige Tage später zurückgesendet bekommst – repariert natürlich.

Display Reparatur Media Markt

Media Markt verkauft nicht nur neue Smartphones, sondern bietet auch einen Reparaturservice. Gib das Gerät einfach am Schalter (meist im Eingangsbereich) ab. Die Display Reparatur dauert dann in der Regel 1 bis 2 Stunden. In der Zeit kannst Du ja vielleicht ein bisschen bei Media Markt shoppen gehen oder Dir anders die Zeit vertreiben.

Clickrepair

Clickrepair ist ein Marktplatz für Reparatur-Services. Über 500 Handywerkstätten sind dort gelistet, sodass Du bequem und einfach die Preise vieler Anbieter vergleichen kannst. Je nach Wahl erfolgt dann ein kostenloser Versand oder eine Abgabe vor Ort (wenn Du Dich für einen Anbieter in Deiner Nähe entscheidest). Clickrepair garantiert Dir eine schnelle und transparente Abwicklung und eine sichere Zahlung.

Schäden vorbeugen

Am besten ist es natürlich, wenn Du Schäden an Deinem Smartphone bzw. dem Display von vornherein vermeidest. Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten, z. B. durch Bumper bzw. Hüllen, Displayschutz Produkte und vieles mehr. Wir haben die gängigsten Displayschutz Methoden miteinander verglichen und geben Dir einen Überblick, wie Du das Display Deines Smartphones am besten schützen kannst.

Fazit

Ein kaputtes Display ist ärgerlich, die Reparatur meist teuer. Damit Du aber nicht mehr Geld als nötig ausgibst, solltest Du unbedingt die verschiedenen Reparatur-Angebote und -Möglichkeiten vergleichen. Nichts ist ärgerlicher, als wenn Du auf ein vermeintlich billiges Angebot hereinfällst und dann unnötig Geld für eine unsachgemäße Handy Display Reparatur ausgibst. Daher ist eine vorherige Recherche so wichtig.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here